ETIKA

GEBETE

http://www.etika.com
22.9.2001

11AN10

Litanei zu den heiligen Engeln und andere Engelgebete

Aus: Unser Schutzengel. Eigentum der Schutzengelbruderschaft, Kaiser-Franz-Josef-Str. 5,
Innsbruck/Tirol. Verantwortlich: Dr. Georg Blasko

c. approb. eccles., Administrat. Apostol. Oenipotente 14.2.1951

Herr, erbarme Dich unser. Herr, erbarme dich unser.
Christus, erbarme dich unser. Christus, erbarme dich unser.
Herr, erbarme dich unser. Herr, erbarme Dich unser.
Christus, höre uns. Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns. Christus, erhöre uns.

Gott Vater, Du Schöpfer der Engel, erbarme dich unser.
Gott Sohn, Du Herr der Engel, erbarme dich unser.
Gott Heiliger Geist, Du Leben der Engel, erbarme Dich unser.
Heilige Dreifaltigkeit, Du Wonne aller Engel, erbarme Dich unser.

Heilige Maria, bitte für uns.
Du Königin der Engel, bitte für uns.

Alle heiligen Chöre der seligen Geister, bittet für uns.
Ihr heiligen Seraphim, Engel der Liebe, bittet für uns.
Ihr heiligen Cherubim, Engel des Wortes, bittet für uns.
Ihr heiligen Throne, Engel des Lebens, bittet für uns.
Ihr heiligen Engel der Anbetung, bittet für uns.
Ihr heiligen Herrschaften, bittet für uns.
Ihr heiligen Gewalten, bittet für uns.
Ihr heiligen Fürsten des Himmels, bittet für uns.
Ihr heiligen Mächte, bittet für uns.

Heiliger Erzengel Michael, bitte für uns.
Du Besieger Luzifers, bitte für uns.
Du Engel des Glaubens und der Demut, bitte für uns.
Du Hüter der heiligen Ölung, bitte für uns.
Du Patron der Sterbenden, bitte für uns.
Du Fürst der himmlischen Heerscharen, bitte für uns.
Du Weggeleiter der abgeschiedenen Seelen, bitte für uns.

Heiliger Erzengel Gabriel, bitte für uns.
Du Engel der Menschwerdung, bitte für uns.
Du getreuer Bote Gottes, bitte für uns.
Du Engel der Hoffnung und des Friedens, bitte für uns.
Du Schirmherr aller Knechte und Mägde Gottes, bitte für uns.
Du Hüter der heiligen Taufe, bitte für uns.
Du Patron der Priester, bitte für uns.

Heiliger Erzengel Raphael, bitte für uns.
Du Engel der Göttlichen Liebe, bitte für uns.
Du Bezwinger des bösen Feindes, bitte für uns.
Du Helfer in großer Not, bitte für uns.
Du Engel des Schmerzes und der Heilung, bitte für uns.
Du Patron der Ärzte, der Wanderer und Reisenden, bitte für uns.

Ihr großen heiligen Erzengel, bittet für uns.
Ihr Engel des Dienstes vor Gottes Thron, bittet für uns.
Ihr Engel des Dienstes an uns Menschen, bittet für uns.

Ihr heiligen Schutzengel, bittet für uns.
Ihr Helfer in unseren Nöten, bittet für uns.
Ihr Licht in unserer Dunkelheit, bittet für uns.
Ihr Stütze in jeder Gefahr, bittet für uns.
Ihr Mahner in unserem Gewissen, bittet für uns.
Ihr Fürbitter an Gottes Thron, bittet für uns.
Ihr Schild der Abwehr des bösen Feindes, bittet für uns.
Ihr unsere beständigen Begleiter, bittet für uns.
Ihr unsere sichersten Führer, bittet für uns.

Ihr unsere treuesten Freunde, bittet für uns.
Ihr unsere klugen Ratgeber, bittet für uns.
Ihr unser Vorbild im flügelschnellen Gehorsam, bittet für uns.
Ihr Tröster in Verlassenheit, bittet für uns.
Ihr Spiegel der Demut und Lauterkeit, bittet für uns.

Ihr Engel unserer Familien, bittet für uns.
Ihr Engel unserer Priester und Seelsorger, bittet für uns.
Ihr Engel unserer Kinder, bittet für uns.
Ihr Engel unserer Heimat und des Vaterlandes, bittet für uns.
Ihr Engel der heiligen Kirche, bittet für uns.
Alle heiligen Engel, bittet für uns.

Im Leben steht uns bei.
Im Tode steht uns bei.
Im Himmel wollen wir es euch danken.

Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
verschone uns, o Herr!
Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
erhöre uns, o Herr!
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
erbarme Dich unser, o Herr!

Christus, höre uns. Christus höre uns.
Christus erhöre uns. Christus erhöre uns.
Herr, erbarme Dich unser. Herr, erbarme dich unser.

Seinen Engeln hat Gott deinetwegen befohlen,
Sie sollen dich behüten auf allen deinen Wegen!

Lasset uns beten!

Allmächtiger, ewiger Gott, verleihe uns die Hilfe Deiner himmlischen Heerscharen, damit wir durch sie vor den drohenden Angriffen des bösen Feindes bewahrt bleiben und durch das kostbare Blut unseres Herrn Jesus Christus und die Fürbitte der allerseligsten und unbefleckten Jungfrau Maria von jeder Not befreit, Dir wieder in Frieden dienen können.

Durch Ihn, unsern Herrn Jesus Christus, Deinen Sohn, der mit Dir und dem Heiligen Geist als Gott lebt und herrscht in alle Ewigkeit. Amen.

E N G E L – V E R S P R E C H E N

HEILIG, HEILIG, HEILIG
BIST DU, HERR,
GOTT DER HEERSCHAREN.
HIMMEL UND ERDE SIND ERFÜLLT
VON DEINER HERRLICHKEIT.

Wir knien vor Deiner MAJESTÄT
und danken DIR, O GOTT,
daß DU jedem von uns
einen himmlischen Begleiter
zur Seite gestellt hast,
der uns nach Deinem Willen führt,
zu Deiner Ehre hinleitet
und uns Deine Liebe offenbart.

Wir versprechen
hier, vor Deinen Augen,
diesen unseren heiligen Begleiter
wie einen Bruder zu lieben
und auf ihn zu horchen,
wenn er in der Stimme
des Gewissens zu uns spricht.
Er soll uns sicher
in den Himmel führen!

HERR JESUS CHRISTUS,
UNSER ERLÖSER,
nimm meine Hand und lege sie
in die Hand meines Engels
und zeichne das Zeichen
der Erlösung darüber
als Deinen Segen
zu unserem Heil.

IM NAMEN DES VATERS
UND DES SOHNES
UND DES HEILIGEN GEISTES. AMEN.

HEILIGER ERZENGEL MICHAEL!

Du Fürst der himmlischen Heerscharen, du Besieger des höllischen Drachen, du hast von Gott die Kraft und Macht erhalten, durch die Demut den Hochmut der Mächte der Finsternis zu vernichten.

Wir beschwören dich, verhilf uns zu einer wahren Demut des Herzens, zu einer unerschütterlichen Treue, den Willen Gottes immer zu erfüllen, zu einem Starkmut in Leid und Not! Hilf uns zu bestehen vor dem Richterstuhle Gottes!

HEILIGER ERZENGEL GABRIEL!

Du Engel der Menschwerdung, du getreuer Bote Gottes, öffne unsere Ohren auch für die leisen Mahnungen und Lockrufe des liebenden Herzens unseres Herrn!

Sei uns immer vor Augen, wir beschwören dich, dass wir das Wort Gottes recht verstehen, ihm nachgehen und gehorchen und das vollbringen, was Gott von uns will! Verhilf uns zu einer wachen Bereitschaft, dass uns der Herr, wenn er kommt, nicht schlafend finde!

HEILIGER ERZENGEL RAPHAEL!

Du Liebespfeil und Arznei der Liebe Gottes, verwunde, wir beschwören dich, unser Herz, durch die brennende Liebe und laß diese Wunde nie heilen, damit wir auch im Alltag immer auf dem Weg der Liebe bleiben und durch die Liebe alles überwinden!

HELFT UNS, IHR GROSSEN, HEILIGEN BRÜDER, MITKNECHTE VOR GOTT!

Schützt uns vor uns selbst, vor unserer eigenen Feigheit und Lauheit, vor unserer Ichsucht und Habsucht, vor unserem Neid und Misstrauen und unserer Gier nach Sattwerden und Guthaben und Anerkanntsein!

Löset uns von den Fesseln der Sünde und Anhänglichkeit an Irdisches!

Nehmet uns die Binde von den Augen, die wir uns selber umgetan haben, damit wir die Not um uns nicht zu sehen brauchen und geruhsam uns selber betrachten und bemitleiden können.

Setzet an den Stachel der heiligen Unruhe nach Gott in unser Herz, damit wir nicht aufhören, Gott zu suchen in Sehnsucht und Reue und Liebe.

Suchet das Blut unseres Herrn in uns, das um unsertwillen geflossen ist!

Suchet die Tränen eurer Königin in uns, die sie um unsertwillen geweint hat!

Suchet das arme, verwaschene, zerstörte Bild Gottes in uns, das Gott einst in Liebe auf unsere Seele gedrückt hat!

Helfet uns Gott erkennen und anbeten, lieben und Ihm dienen!

Helfet uns im Kampfe mit den Mächten der Finsternis, die uns heimlich umschleichen und bedrängen!

Helfet uns, dass niemand von uns verloren gehe und wir einmal jubelnd in ewiger Seligkeit vereint seien! Amen.

Index 11 - - - - Index 1