ETIKA

GEBET

www.etika.com

11SAN3

Gebet zum hl. Antonius

20.1.2015

Wir zitieren aus: Ablaß- und Bruderschaftsbuch für katholische Christen und zugleich Vollständiges Handbuch für die Mitglieder des dritten Ordens des heiligen Franziskus. Getreu und nach authentischen Quellen bearbeitet von P. Gaudentius, Ex-Generaldefinitor des Franziskanerordens. Sechste, neu bearbeitete und vermehrte Auflage. Mit Approbation der Hochwürdigsten Erzbischöflichen und Bischöflichen Ordinariate Salzburg, Wien, München-Freising, Brixen, Seckau, Trient, Linz, Paderborn und Speyer und mit Approbation und Erlaubniß des Hochwürdigsten Ordensgenerals. Innsbruck. Druck und Verlag von Fel. Rauch. 1899. S. 905

Gebetlein zum hl. Antonius.

O glorwürdiger heiliger Antonius! da dich Gott fortwährend durch unzählbare Wunder verherrlicht, besonders durch Wiedererlangung verlorner Dinge, auch selbst der geringsten und unwichtigsten; so lasse doch auch mich und die Meinen zur Zahl deiner Wunder gehören; mach´ du, daß wir die Gnade Gottes, den Frieden der Seele, den festen guten Willen, und den Himmel, diese unendlich, ja einzig wichtigen größeren Güter, falls wir dieselben verloren haben, schnell suchen und wiederum finden; dann aber nimmer verlieren. Amen.

Siehe auch das Gebetbuch der heiligen Gertrudis und Mechtildis.

Index 11 - - - Index 1