ETIKA

ANRUFUNG VON HEILIGEN

www.etika.com
21.3.2002

11SMMG9

Wirksame Novene zur hl. Maria Magdalena zur Erlangung der Reinheit

Born-Verlag CH-4601 Olten. Druck: Anton Ruhland, Rudolf-Diesel-S

tr. 5, D-84503 Altötting

Wer in der Sünde der Unkeuschheit lebt oder sich in Anfechtungen gegen die Reinheit befindet, bete umgehend mit Vertrauen eine Novene an 9 aufeinanderfolgenden Tagen zur

hl. Maria Magdalena.

Große heilige Maria Magdalena, du Siegerin im Kampfe um die heilige Reinheit, bitte für uns! Amen.

Heilige Maria Goretti, Märtyrin der Reinheit, bitte für uns! Amen.

Vater unser... Ehre sei... (alles je 3 mal)

Spätestens nach Abschluß der Novene soll die hl. Beichte abgelegt werden. Um die unschätzbare Gnade des Bußsakramentes zu erlangen, braucht es jedoch mehr als 10 oder 20 Minuten Vorbereitung. Darum kniee nieder, wie die hl. Maria Magdalena am Fuße des Kreuzes, und betrachte die Wunden und Schmerzen des Gekreuzigten, das Werk des Frevels der Sünden, um das reinigende Feuer der Liebesreue im Herzen zu entzünden.

 

Gebet zur hl. Maria Magdalena

(Entnommen dem Gebets- und Andachtsbuch der Erzdiözese München-Freising, mit erzbischöflicher Gutheißung)

Ich grüße dich tausendmal, du Spiegel der büßenden Sünder, heilige Maria Magdalena, und preise den lieben Gott für alle heißen Tränen, welche du in der Bitterkeit deines Herzens zu Füßen Jesu vergossen hast. Ich bitte dich, du wollest mir die Tränen einer wahren Reue und Buße über meine Sünden erwerben. Amen.

(Dieses Gebet kann auch als Novene verwendet werden.)

Gebet zu Maria, der Unbefleckten Empfängnis, zur Bewahrung der Reinheit

Index 11 - - - Index 1