ETIKA 12D

HEILIGE, SELIGE, GERECHTE, PÄPSTE

www.etika.com
29.6.2004 – 7.1.2012
auch für UNIX-Server

Dietrich Bonhoeffer DTB
evangelisch-lutherischer Theologe (1906 - 1945) 3#21 Märtyrer

Domenica Lazzeri DML
Maria, *1815, + 4.4.1848 mit 33 Jahren in Capriana (Trentino). Nächtliches Schockerlebnis als Mädchen in der Mühle ihrer Familie (auf dem Weg nach Altrei), ihr Leben bestand aus Beten und Leiden, sie trug ab Anfang 1935 die Wundmale Christi; jeden Freitag bluteten die Wunden. Am 13.6.1833, erst 18 Jahre alt, von rätselhafter, schmerzhafter Krankheit befallen. 13 bis 14 Jahre lang nahm sie weder Speise noch Trank zu sich. 1834 und 1835 offenbarte ihr eine "Stimme" Zukünftiges. Das übernatürliche Wesen zeigte sich ihr in der Gestalt eines weißen Vogels bis zum 16.11.1835. Am 24.10.1836 erschien ihr der Erzengel Raphael und sagte ihr, daß man auf der ganzen Welt sein Fest feiert. Viele Tage war er im Haus Lazzeri. Sie hörte Worte von hl. Messen in Altrei und Capriana in italienischer und deutscher Sprache, sah ihre Besucher schon vor der Ankunft und konnte ihre Zukunft voraussagen. So prophezeite sie die priesterliche Laufbahn des späteren Fürstbischofs von Graz-Seckau, Johann Baptist Zwerger aus dem Südtiroler Nachbardorf Altrei. Zu den bekanntesten Besuchern gehören P. Beda Weber, Josef Streiter, der Schweizer Maler M. P. von Deschwanden, die Barone Joseph und August von Giovanelli, Lord Shrewsbury sowie Kardinäle und Bischöfe. Bücher und Schriften über sie gibt es in italienischer, deutscher, französischer und englischer Sprache, u. a. von Don Simone Sommavilla, Prof. Don Mario Marinolli, Ignaz Grandi. Erzbischof Giovanni Maria Sartori leitete vor wenigen Jahren den Seligsprechungsprozeß ein. (Paul Kirchler, Dolomiten, 4.4.1998, S. 26, und weitere Artikel von ihm und Hildegard Flor) Gebet auf italienischwww.amicidellameneghina.it

Doroteos von Gaza
http://www.gazanews.com/

Heilige Index - Index 1