ETIKA

FRANZISKUS-CHRONIK

www.etika.com

12F3150

Wie Franziskus auf Befehl des Protektors umkehren mußte

11.12.2011

Der Cronicken der mindern Brüder, das erst Buch, Cap. 50, S. 177-178, Konstanz, 1603

Wie der heylige Vatter auff Befelch deß Protectoris wider umbkehren müssen.
Cap. 50.
S. Bonaventura. Alte Cronicken.

ALs er gen Florentz kommen / findet er daselbsten den Protectoren deß Ordens der Bäbstlichen Heyligkeit Legaten / den besucht er / zeiget ihm an / er ziehe nach Franckreich / sein Orden dahin zu pflantzen / und vil Seelen zu gewinnen / vermeynte ein Zeit lang daselbsten zu verharren.

Als der Cardinal das mit grossem Mißfallen / und Betrübnus gehört / facht er an ihne mit allerley erheblichen Bewegungen zu ermahnen / unnd zu bereden / er solte sein Fürnemmen enderen / dann er köndte Gott dem allmächtigen  an dem Ort da sein Religion bekant / vil mehreren und grösseren Nutz schaffen / dann an einem anderen Ort / da er noch unbekant wäre.

Deme antwortet der heylige Mann / die meiste Ursach seines dahin Reisens wäre fürnemblich dise /daß er so vil seiner Brüder allenthalben vil Trübsal außzustehen außgesant hätte / und ihn gedunckte nit verantwortlich unnd billich zu seyn / weil die anderen allerley Trübsal außstünden / er also in Ruh sitzen solte.

Auff dises widerholet der Cardinal / warummen er dann seine Brüder in so weite Land so vil Ellend und Trübsal außzustehen verordnet.

Der Heylige antwort: Vermeynt ihr Herr / der allmächtige Gott hab diese Regel allein den Seelen in Italia zu Gutem eingesetzt? Ihr solt wissen / daß er die Minderen Brüder außerkohren / daß sie durch die gantze Welt nit allein zum Heyl der Glaubigen / sonder auch der Unglaubigen reisen und wandlen sollen / also werden sie ziehen / und angenommen werden / wol früchten / und dem Herren vil Seelen gewinnen / und in allem (wann die Menschen ermanglen) der Herr für sie sorgen.

Dises guten und heyligen Gemüts unn Vertrawens verwunderet sich der Cardinal / bekente / er glaubet daß dises also geschehen solte / wolte ihme aber dennocht in Franckreich zu reisen nit bewilligen.

Weil ihme dann der heylige Mann nit widersprechen köndt / bewilliget er zu bleiben / schickt an seiner Statt dahin Bruder Pacificum mit den anderen seinen Gesellen / er aber nach dem er ein Zeit bey dem Protectoren gewesen / begibt sich wider zu S. Maria der Engel in sein Kloster.

In Originalschreibweise.

Franziskus-Übersicht - - - Index 1