ETIKA D12FA

FRANZISKUS-CHRONIK

http://www.etika.com
14.12.1998

12F3517

Wie Antonius von Padua 22 Mörder zum Herrn bekehrt

 Der Cronicken der mindern Brüder, das fünffte Buch, Cap. 17, 1603

Wie er in einer seiner Predig 22. Mörder zu dem Herren bekehrt

 Zwen unnd zweintzig Mörder hatten sich zu sammen gethan / und in etliche finstere Wäld und Höltzergezogen / ermördeten die Durchreisenden jämmerlich / wie dann dises losen Gesinds wege der schwebenden Kriegsläuff Italia derselben Zeit voll war / förchteten jhnen nit verkleidet durch die Stätt unnd Flecken zu gehen / unnd herumb wie andere Adels Personen zu spatzieren.

Nun dise zwen unnd zweintzig also verkleidet / entschlussen sich deß heyligen Antonij Predig zu hören / dieweil sie vernamen / daß er wie ein anderer Helias / die Hertzen der Menschen mit der Fackel deß Worts anzündte: fanden solches wahr zu seyn / probiertens an jhnen selbsten / seyt mal zu Anfang der Predig sie jhre Hertzen zu erweichen / unnd nach unnd nach die Hitz deß heyligen Worts zu empfahen vermerckten / in massen / daß sie nach vollendter Predig alle jhme zu beychten giengen / unnd gute Besserung versprachen:

Denen sagte der heylige Vatter / er wolte sie absoluieren / sie solten sich aber wol und starck verhüten wider zu dem Unflat zu kehren / dann er vergwißte sie an Statt deß Herren / wo das geschehe / wurden sie alle ellendigklich sterben und verderben:

also erfolgte es hernach etlichen derselben / so wider zum Raub gewendet / die anderen aber seligklich verharret / under welchen sonderlich einer (welcher fleissig auff das End seiner guten und bösen Gesellen Acht gabe) hernacher offtermalen erzehlet / jhme wäre von dem Heyligen zu Buß aufferlegt worden / daß er zwölff mal Bilgers Weiß gen Rom / für Nachlassung seiner Sünden / die heyligisten Apostel zu besuchen / gehen müssen / unnd zu gleich wie er solches erfült / also hoffte er Verzeyhung derselben.

 

Mehr von Franziskus - - - Index 1 - - - Retour ETIKA Start