ETIKA

P. Fridolin Außersdorfer OFM †

www.etika.com
4.5.2008 – 14.1.2012

18B42

Die Wahrheit der Geschichte des Ordens von der Buße

Mit freundlicher Erlaubnis des Verfassers

Die Wahrheit der Geschichte in der Vogelpredigt des heiligen Franziskus
ans Licht gebracht von P. Fridolin Außersdorfer OFM
Herausgegeben von P. Fridolin Außersdorfer OFM †

18B42A Päpste: Jede Ungerechtigkeit beseitigen!

18B42B Die Vogelpredigt

18B42C Von Franziskus sprechen Bonaventura und 3 Päpste

18B42D Franziskus: Sein Auftreten

18B42E Ein Orden für Menschen in der Welt

18B42F Eigenständigkeit des Ordens

18B42G Grundlinien der Pönitentenregel – Profeß – Brüderlichkeit

18B42H Wachsen und Wirken – Diener Gottes - Schule der Heiligkeit

18B42I Heilige und Selige des Ordens von der Buße

18B42J Gemeinschaft des geistlichen Kampfes

18B42K Unheil durch Macht- und Geldgier in der Welt

18B42L Macht- und Geldgier im Klerus

18B42M Macht- und Geldstreben im Orden der Minderbrüder

18B42N Orden der Minderbrüder mit Leitung des Ordens von der Buße überfordert

18B42O Schädigungen, die der Orden von der Buße unter der Oberleitung des Minderbrüderordens erlitten
18B42P Verlust des Heimatbewusstseins im Orden von der Buße
18B42Q In Zersplitterung hineingerissen und der Vermassung ausgeliefert
18B42R Die 2. und 3. Enthauptung des Ordens
18B42S Orden von der Buße schuldlos
18B42T Orden von der Buße findet seine Identität wieder (Innsbruck ab 1946)
18B42U Erneuerung des Ordens von der Buße – ein Werk des Heiligen Geistes
18B42V Gesichert durch Rechte, die Gott selbst in die menschliche Natur hineingelegt hat
18B42W Vier Geschichtslügen, z. B. „Dritter Orden des hl. Franziskus“ (Zusatz am 11.12.2007)
18B42X Sieg einer Idee
18B42Y Orden von der Buße — ein Novum — Orden der Endzeit
18B42Z Bekenntnis des Verfassers — Vom selben Verfasser erschienen

 

Dem Orden der Brüder und Schwestern
von der Buße
dessen Lebensregel bereits
von zwei Päpsten

(Honorius III. 1221

und Gregor IX. 1228)

bestätigt ist.

 

Und der durch Rückkehr zum Ursprung

seine Identität wiedergefunden

und seine ursprüngliche Autonomie

glücklich wiedererlangt hat.

Kontakt: P. Franziskus, Höttinger Gasse 15a, A-6020 Innsbruck

Lest die Vierteljahreszeitschrift :
»Dienst am Glauben«
Sie erschließt
die reichen Schätze der christlichen Glaubensquellen und der Spiritualität des heiligen Franziskus.
Bietet geistig wertvolle Lektüre, auch für junge Menschen. Jährlich 15 Euro (SFr 26.-)
Zu bestellen bei: »Dienst am Glauben«, Höttinger Gasse 15a, A-6020 Innsbruck

Index 18 B ETIKA-Bibliothek