ETIKA

Gedichte

www.etika.com

38LP8

Ein Schrei zu Gott

11.4.2012

Sie liefern Kinder Lesben aus
und Homosexuellen 1,
verderben sie – es ist ein Graus!
Errett´ die Kinderseelen!

Ruf auf die ganze Christenheit,
diesen Greuel zu beenden.
Wer nicht mittut, ist ein Heid´.
Helft der Armen Schicksal wenden!

Rainer Lechner, etika.com

Anmerkung:

1 Dieses Gedicht entstand wenige Stunden nach dem Lesen folgender Meldung der NWZ vom 11.4.2012: „Streit um Adoptionsrecht. Der FDP-Kreisverband will kein uneingeschränktes Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare, sondern eine Einzelfallprüfung, die weitere psychosoziale Aspekte im Kindesumfeld berücksichtigt.“

Eine Warnung der Wache der Barmherzigkeit an Alle!

Darf bis Juli 2012 von jedermann nachgedruckt werden mit dem Quellenvermerk etika.com.

Index 38