Apokalypse Informationsdienst etika.com - Apostel der letzten Zeiten AIHS
Wache der Barmherzigkeit Guami

ETIKA

APOKALYPSE

www.etika.com
16.6.2002

90A59

Die Verdammten der Erde – Flieh aus dem Reich der Schatten – ins Licht!

Nachdruck mit Quellenangabe etika.com gestattet

 

Die Verdammten dieser Erde
Flieh aus dem Reich der Schatten – ins Licht!

Hüte dich vor der Hure Babylon: Wer sie ansieht, verfällt ihr!

Die Presse meldet: Immer mehr Jugendliche psychisch krank. Jeder 5. zwischen 12 und 18. (D 15.6.2002)
Hauptursache : Die Sexualisierung des öffentlichen Lebens zerstört Glaube, Hoffnung, Liebe.

Ø    Die Jugend wird damit an Leib, Geist und Seele zugrunde gerichtet.

Ø    Der Glaube an die Liebe, Treue, das Glück in Ehe und Familie wird systematisch zerstört.

Ø    Männer und Frauen weltweit werden um das Glück betrogen.

Das Reich der Schatten will das Reich der Liebe besiegen.

All jene, die den Verfall der Moral und der Werte und der Religion betreiben, sind zusammen mit den Dämonen Verschwörer gegen Gottes Ordnung und damit die größten Terroristen auf dieser Erde.

Ungezählte Menschen machen sich, bewußt oder unbewußt, mitschuldig, wenn sie andere zum Bösen verführen durch schamlose Kleidung, Worte und Verhalten.

Alle Folgen – Milliarden Einzelschicksale – werden in Ewigkeit auf den Schuldigen lasten.

Die Leiden und Verbrechen von heute werden auf die Täter und Täterinnen zurückfallen und sie peinigen am Ort der Verdammnis.

Für alle anständigen Jungen und Mädchen, Männer und Frauen, für alle Opfer der permanenten sexuellen Aggressionen gibt es nur eine Rettung:

Ø    Verachtung der Welt der Schatten

Ø    Flucht ins Reich Gottes

Ø    Leben als wahrer Christ

Ø    Streben nach Heiligkeit.

Wer sonst keine Gemeinschaft kennt, die ihn auf den richtigen Weg geleitet, schließe sich dem ökumenischen Orden von der Buße an (ein Laienorden, die Mitglieder können heiraten).

Ökumenischer Orden von der Buße AIHS

Index ApokalypseIndex 9