ETIKA

GEDICHTE

www.etika.com

98LP62

Teufelskinder 1

16.7.2015
Guami

 

Eine Zwangsprostituierte,
mit dreisten Lügen hergelockt,
rächte sich an ihrer Schwester,
die ihr das Elend eingebrockt.

Erbarm Dich, Richter, dieser Armen!
Straf statt ihrer jenen Mann,
der die beiden roh erpresste.
Aug´ um Auge, Zahn um Zahn.

Die Freveltat der Teufelsmenschen:
Nimm sie nicht so milde hin.
Warum den Bösen all´s verzeihen?
Kein Vergeben ohne Sühn´!

 

Anmerkungen

1 Siehe 1 Johannes 3, 10

2 In der preisgekrönten Kurzgeschichte „L´ombra del monte“ von Luca Romanello ersticht eine Moldawierin ihre Schwester. Der miese Zuhälter, ein Teufelsmensch, kommt ungestraft davon. In: Il Giallo Mondadori, Classici, n. 1373, 22/6/2015, Erle Stanley Gardner: Perry Mason e la nave Bisca.