9

APOKALYPSE-SPIEL

Suche dir die Botschaft heraus, die für dich bestimmt ist

ETIKA

FÜRBITTEN

http://www.etika.com
1.5.1998

11R423

Für die Publizisten

Prof. Jean Galot: Gebete für die Welt, Übersetzung Marie-Petra Desaing, Johannes Verlag Leutesdorf 1970. Mit freundlicher Genehmigung des Verfassers

 

Herr, wir bitten dich für alle Menschen, die großen Einfluß auf andere haben.

Laß sie sich ihrer Verantwortung bewußt werden und gib ihnen den Willen, ihren Einfluß auf die Öffentlichkeit nur zum Guten zu gebrauchen.

Schütze sie vor der Versuchung, Erfolg dadurch zu suchen, daß sie den menschlichen Leidenschaften schmeicheln; laß sie vielmehr ihre Pflicht erkennen, das Gute im Menschen zu festigen.

Gib, daß sie ihre Tätigkeit als Sendung auffassen und erkennen, daß sie eine erzieherische Aufgabe zu erfüllen haben, um das kulturelle Niveau zu heben. Mach, daß sie auf Bücher, Artikel, Radiosendungen und Vorträge verzichten, die die Absicht haben, das Böse zu wecken.

Flöße den Schriftstellern den Wunsch ein, ihre Leser nicht nur zu fesseln, sondern das Streben nach Gutem in ihnen zu entfalten.

Gib den Rednern den Willen, durch ermutigende Gedanken den Sinn des Lebens und der Hoffnung darzulegen.

Laß jene, die die Gunst der Öffentlichkeit genießen, verstehen, daß sie einen Dienst an der Wahrheit, Gerechtigkeit und Liebe zu leisten haben.

 

 

Hier fehlt ein Buchstabe:

An den Engel der Gemeinde in Thya.ira schreibe: Wer siegt und bis zum Ende an den Werken festhält, die ich gebiete, dem werde ich Macht über die Völker geben.

(Offb 2)

Wie man jetzt sieht, haben nur wenige dieses wertvolle Gebet gebetet. Denke bis zur nächsten Runde daran, daß es auch von den Lesern und Zuschauern abhängt, was sie sich vorsetzen lassen. Dein Wort:
....................................

Ende
der
neunten
Runde

 

Füge den fehlenden Buchstaben ein.

B........ .... ....... .. ......... ..;
.......... ...
;
... .... .....
.

Retour Apokalypse-Spiel

Index 1 - - - Retour ETIKA Start