ETIKA

ISLAM

www.etika.com
28.3.2003

19I95

Dschehenna – Gehenna

 

Islam aktuell

Die Hölle im Islam

Aus: Karl May Durch die Wüste Band 1, Karl May Verlag Bamberg, 2149. Tausend, Copyright 1952

 

Seite 7 Dschehenna – die Hölle

 

8 en Narr – das ewige Feuer

Auf den Zweigen des Baumes Sakkum wachsen Teufelsköpfe.

 

9 Der Strafengel Thabek ist der Beherrscher der Dschehenna.

Die Dschehenna hat 7 Abteilungen:

1 Dschehennem: für sündhafte Moslems, bis sie gereinigt sind

2 Ladha: für Christen

3 Huthama: für Juden

4 Sair: für Sabier

5 Sakâr: für Magier und Feueranbeter

6 Gehim: für alle, die Götzen oder Fetische verehren

7 Zaoviat oder Derk Asfal: Die tiefste und fürchterlichste Abteilung wird alle Heuchler aufnehmen.

In allen diesen Abteilungen werden die Verdammten von 19 bösen Geistern durch Feuerströme geschleppt, und dabei müssen sie vom Baum Sakkum die Teufelsköpfe essen, die dann ihre Eingeweide zerbeißen und zerfleischen.

Index 1