ETIKA

GEBETE

www.etika.com

1G1

Wirke Wunder, Gott!

4.2.2014

 

·       Matthäus 6,20 Sammelt euch Schätze im Himmel!

·       Das Gebet ist der Anfang und Beschluss alles Guten (Bruder Ägidius).

·       Es ist „die Himmelsleiter, auf der das Vertrauen des Menschen aufwärts und die erhörende Liebe des Allmächtigen herniedersteigt“. (Karl May, Band 27, Bei den Trümmern von Babylon, S. 588)

·       „Alle Seligen des Himmels sind selig geworden durch das Gebet, alle Verdammten sind verloren gegangen, weil sie nicht gebetet haben.“ (Alfons von Liguori)

Neuerscheinung:

1g1kreuzgadertal.tif

Kreuz im Gadertal, Südtirol. Foto: J. M.

 

Wirke Wunder, Gott!

Gebete – Pilgerschritte auf der Himmelsleiter

Rainer Lechner (Herausgeber)

Verlag: BoD ‒ Books on Demand, Norderstedt. 2014. 112 Seiten. 6.20 Euro in der BRD.

ISBN 978-3-7322-9537-1

Zu bestellen in jeder Buchhandlung sowie im Internet, z. B. bei libri.de, amazon.de usw.

 

Als E-Book mit der ISBN 978-3-7357-9978-4 zu 4.49 Euro

Das Büchlein ist in Kürze in folgenden E-Book-Shops erhältlich:

·       Apple iBookstore. Vorschau: http://itunes.apple.com/de/book/isbn9783735799784

·       amazon.de

·       eBook.de. Vorschau: http://www.libri.de/shop/action/productDetails?id=9783735799784

·       Thalia.de, Buch.de, Buecher.de, Spiegel.de, Mediamarkt.de, Weiland.de, Mayersche.de, Pubbles.de. usw.

GEBET

Das Buch gereich´ zu Deiner Ehr,
O Herr, die Leser beten lehr,
Wunder wirke damit, Gott,
Bewahr sie vor dem zweiten Tod!

 

PRESSEMITTEILUNG

Wirke Wunder, Gott! So lautet der Titel eines neuen Gebetbuches. Ein Leben lang hat der Herausgeber Rainer Lechner (67), Journalist und Schriftsteller, mit Gebeten experimentiert und versucht, dem Auftrag Jesu nachzukommen: Betet ohne Unterlass! Die Früchte seiner Erfahrungen legt er nun in diesem Sammelbändchen vor. Es fußt auf vielen persönlichen Gebeten von ihm, von Heiligen und anderen, teils in Reimform, sodann auf dem sogenannten Einfachen Brevier des Franziskus von Assisi, den Sieben Vaterunsern der hl. Birgitta von Schweden sowie auf mehreren Gebetsformeln wie „Jesus Christus, hilf uns, rett uns!“

Alle Christen sollen auf Erden nur Pilger sein. Und so mögen sie die Gebete als Pilgerschritte auf der Himmelsleiter betrachten. Weshalb die hl. Teresa der Menschheit zurief: Betet, betet, betet! Die wichtigsten Erkenntnisse über das Beten sind in dem Buch konzentriert. Ein nützliches Geschenk für sich und andere. Das Gebet hilft in jeder Lebenslage. Betet, betet, betet! Gott allein errettet.

 

INHALT

Beten hilft   5

Offizium vom Leiden des Herrn (Einfaches Brevier)

Vaterunser des Franziskus   8

Lobgebet zu jeder Stunde   10

Matutin   12

Prim   15

Terz   16

Sext   18

Non   20

Vesper   23

Komplet   25

Weihnachtszeit   28

 

Abc für Pilger   30

Abendgebete   33

Anbetung   33

Beichte   35

Bitten   37

Buße   41

Credo   44

Dank   44

Einfache Gebete   48

Engel   50

Ergebung in Gottes Willen   52

Essensgebete   53

Exorzismus   54

Formel gegen das Böse   56

Fürbitten   56

Gegenwart Gottes   64

Gethsemane-Universalgebet   65

Gruß   67

Heilige   68

Heiliger Geist   71

Jesus-Gebet   73

Kindergebete   74

Kreuz   74

Kreuzweg   75

Kreuzzeichen   82

Kurze Gebete   83

Liebe   84

Lob   85

Maria   88

Morgengebete   90

Opfer   90

Reue   91

Rosenkranz   93

Segen   97

Unablässiges Gebet   99

Vaterunser   100

Die 7 Vaterunser der hl. Brigitta 100

Versuchung 103

Die 7 Worte Jesu am Kreuz   105

Wünsche   106

Wunder   107

 

ZUSCHRIFTEN

Schweiz, 25.1.2014: „Menschen wie Sie braucht diese verdorbene Gesellschaft! In allen Gesellschaftsschichten nur noch Lug und Betrug. Sadismus gegenüber Mensch und Tier! Hilfe, Halt, Trost und Hoffnung findet man einzig im Gebet!“

Frankreich, Abbaye Saint-Joseph de Clairval, Flavigny-sur-Ozerain, 24.1.2014: “Heute haben wir das Büchlein “Wirke Wunder, Gott!” erhalten. Im Auftrag von H. H. Abt und von der Klostergemeinschaft Saint-Joseph danke ich Ihnen dafür. Selbstverständlich dürfen Sie das Gebet vom hl. Pius zum hl. Josef kopieren, es gehört uns nicht. Pater Alfons-Maria O.S.B., Sekretär“

 

KORREKTUREN UND ERGÄNZUNGEN

(hier auf Erden ist nichts perfekt):

Auf S. 18 muss es heißen: Scham bedeckt mein Gesicht (aus dem Offizium des Franziskus)

S. 47: täglich alles Gute

S. 62, letzte Zeile: einen sicheren Zufluchtsort

S. 81, erste Zeile: in deine Hände

S. 85 Lobet den Herrn

S. 99 U4 O Gott! Herr, hilf! Jesus! Vater, danke! ... In diesem Gebet und beim Vaterunser ...

S. 104: mein Heil ist Jesus Christ

S. 112 3. Übe und lehre nicht nur die Gottes- und Nächstenliebe, sondern auch die Gottesfurcht.

Index 1