ETIKA

Lösung internationaler Konflikte

www.etika.com
19.12.2004

51A5

Unabhängige Satyagraha-Kommissionen für Wahrheit und Gerechtigkeit

 

Über alle Streitfragen, die das Zusammenleben von Völkern und ethnischen Minderheiten und die historische Wahrheit betreffen, sollen unabhängige Satyagraha-Kommissionen für Wahrheit und Gerechtigkeit entscheiden. (ETIKA-Überlebensprogramm 5A15)

Satyagraha bedeutet Festhalten an der Wahrheit. Wer an der Wahrheit festhält, ist ein Satyagrahi. Alles Nähere bei Mahatma Gandhi.

Die Kommissionen bestehen

·        zu zwei Dritteln aus gleich starken Abordnungen der beteiligten Staaten (1 Regierungsvertreter, 1 nicht parteigebundener Historiker oder Politologe, ein Journalist, Vertreter von unabhängigen Organisationen)

·        zu einem Drittel aus unabhängigen Wissenschaftlern (Historikern, Politologen usw., berufen von der Basis, d. h. ihren Fachkollegen an den Universitäten), Journalisten (berufen von der Basis, d. h. ihren Kollegen in den Redaktionen) sowie einem Vertreter der Internationalen Juristenkommission.

Wir schlagen solche Kommissionen vor für:

·        Ruanda und Burundi zur Ermittlung der Zahl der Opfer der Massaker an Hutu und Tutsi

·        Sudan zur Ermittlung der Zahl der Opfer der Massaker im Südsudan und in Darfur

·        Russland zur Ermittlung der Zahl der Opfer des Kommunismus

·        China zur Ermittlung der Zahl der Opfer des Kommunismus

·        Kambodscha zur Ermittlung der Zahl der Opfer des kommunistischen Pol-Pot-Regimes

·        Türkei zur Ermittlung der Zahl der Opfer des Genozids an den Armeniern

·        Kurdistan

·        Palästina

·        Irak

·        Afghanistan

·        Tibet

·        Molukken

·        die indianische Frage

·        Deutschland zur Ermittlung der Zahl der Opfer in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern.

Die Wahrheit darf nicht verschwiegen werden. Nur auf der Grundlage der Wahrheit ist Gerechtigkeit möglich, und ohne Gerechtigkeit und Wiedergutmachung kann es keinen wirklichen Frieden geben.

Unabhängige für Gerechtigkeit – Independistas pro Justicia IJ, 12/2004

 

Das göttliche und ethische Völkerrecht

Index 5