ETIKA

Mode darf nicht grausam sein

www.etika.com

69PE3

Frauen: Verzichtet auf Pelze

20.8.1999
24.3.2012
Nachdruck erwünscht

Mode darf nicht grausam sein

Ein Appell an alle Frauen

Viele Pelze stammen von Tieren, die unter schrecklichen Bedingungen in engen Käfigen gehalten wurden oder in Fallen qualvoll verendeten. Der einzige Zweck dieser erbarmungswürdigen Geschöpfe besteht nach Ansicht der Pelzindustrie darin, getötet zu werden, damit ihre Geschäfte mit der Eitelkeit florieren.

Ist Ihnen Ihre "Schönheit" so viel wert, daß dafür wehrlose Tiere sterben müssen?

Wundern sie sich nicht, wenn bereits in anderen Teilen Europas aufgebrachte Umweltschützer solche Pelze mit Farbe besprühen oder mit einem Scherenschnitt wertlos machen; sie wollen damit nur verhindern, daß weitere Lebewesen der Eitelkeit herzloser Damen geopfert werden.

Wollen Sie nicht anders sein als die anderen Frauen? Heutzutage besitzt doch fast jede Frau einen Pelz, so daß es apart ist, keinen Pelz zu tragen. Betonen Sie Ihre Individualität und machen Sie das grausame Geschäft der Pelzindustrie nicht mit!

Und wenn Sie schon auf einen Pelz nicht verzichten wollen, dann tragen Sie wenigstens einen synthetischen.

Darum bittet sie die Südtiroler Umweltschutz-Aktionsgruppe SUA/NES

Italiano   -   Index 6