ETIKA

NATUR

www.etika.com
9.10.2003

71W3

Redeverbot beim Wandern

Josef Rampold, Südtiroler Bergschutzpionier und Heimatkundler

Wandertips von Dr. Josef Rampold in seiner Sendung im RAI-Sender Bozen am 1.9.2003, vor 20 h, Thema: Mit Kindern in die Berge:

Beim Wandern herrscht Redeverbot. Die Kinder sollen schauen, richtig atmen... „Kinder, merkt euch, wenn wir rasten, dann reden wir über alles.“

Eben auftreten, wie Mulo. Ein guter Geher rutscht nie zurück.

Anderen nicht einen Weg zumuten, den man nicht selbst schon begangen hat.

Die meisten Menschen können nicht mehr gehen. Wir sind eine zerfahrene Gesellschaft. Alter Leitsatz: Es würde alles besser gehen, wenn wir mehr gehen würden.

ETIKA empfiehlt:

Beim Aufstieg die Tagesgebete beten, danach das unablässige Gebet des russischen Pilgers:
Herr Jesus Christus, erbarme dich meiner!

Index 7