ETIKA

INTERNET

www.etika.com
10.3.2000 – 9.12.2008

81A3

Sei Herr über die Zeit!

 

Sei Herr über die Zeit!
Gemeinsamer Kampf gegen die Internetsucht
etika.com 5-Punkte-Programm für heute und dein ganzes Leben

  1. Zeitplanung. Zum Beispiel möglichst früh vor Mitternacht ins Bett. Bestimmten Web-Seiten höchstens so und so viel Sekunden/Minuten widmen oder sie nur so und so viel mal anklicken.
  2. Objektverachtung. Meide schlechte Web-Seiten, die dich süchtig machen. Verabscheue das Böse, das überall lauert. So vieles im Internet und Fernsehen ist Blendwerk des Teufels: nichts dahinter. Die Sünde schwächt und zerstört dich. Sei Herr über dich.
  3. Gesundes Leben. Gewöhne dir ein gesundes Leben an mit viel Bewegung, z. B. täglich eine Stunde laufwandern (d. h. zügig gehen, dazwischen ein paar Mal laufen, wenn möglich im Wald, nicht auf Asphalt, wegen des Kontakts mit "Mutter Erde"; morgens ginge es leichter, wenn man die Sommerzeit der Eurokraten = Euro-Herrscher abschaffen würde). Dabei empfiehlt sich "brain-storming": nützliche Gedanke aufschreiben, dadurch bessere Planung, Arbeitsreduzierung, Zeitersparnis. Schone deine Augen. Denke daran, daß auch die geringste Strahlung auf Dauer schädlich ist.
  4. Wirkliches statt virtuelles Leben. Widme deiner Familie mehr Zeit und Liebe. Hilf anderen. Setze dich für eine gute Sache ein. Erfreue dich an der Natur. Nimm dir immer etwas vor. Jede Minute, jede Stunde, jeder Tag ist dir nur einmal gewährt. Was entschwunden ist an Zeit, um Gutes zu tun, bleibt verloren in Ewigkeit.
  5. Gebet. Herr, laß mich stärker als die Sucht sein! Jesus Christus, hilf uns, rett uns! Heil´ger Geist, erfüll uns, führ uns!

Dies ist unser Vorschlag. Was folgt, ist deine Entscheidung. Wir halten uns daran. Mach mit! Statt allmählich zu...
Wer nicht durchgehalten hat, beginne von neuem! Was uns nicht umbringt, macht uns härter!

Nachdruck erlaubt. AIHS

Index 8