ETIKA

APOKALYPSE

http://www.etika.com
10.11.1998

90A16

Die Apokalypse hat schon begonnen

Bibel, heutige Lage

90A16B

Verkündung des Evangeliums unter allen Völkern

Markus 13,10

Bis auf einige Stämme durchgeführt

90A16C

Verführung: Falsche Propheten

Markus 13,5f.

- Jene, die das Evangelium verkürzt und verfälscht weitergeben
- New Age etc.

90A16D

Die Mißachtung von Gottes Gesetz nimmt überhand

Matthäus 24,12

Eingetreten

90A16E

Die Liebe wird bei vielen erkalten

Matthäus 24,12

Eingetreten

90A16F

Kriege und Kriegsgeschrei

Markus 13,7

In vielen Ländern, zuvor die zwei Weltkriege, ständig Gefahr eines Atomschlages

90A16G

Ein Volk wird sich gegen das andere erheben und ein Reich gegen das andere

Markus 13,8

Zum Teil eingetreten

90A16H

Seuchen

Lukas 21,11

Aids, Rinderwahnsinn etc.

90A16I

Hungersnöte

Matthäus 24, 7

In vielen Ländern

90A16J

Erdbeben an vielen Orten

Matthäus 24,7

Das spektakulärste: Assisi

90A16K

Schreckliche Dinge werden geschehen

Markus 13,4, Dan. 12,1

In diesen Tagen werden solche Trübsale sein, als sie nie gewesen sind bisher, vom Anfang der Kreatur, die Gott geschaffen hat, und als auch nicht werden wird. Beispiele:

  1. die Millionen Kinderschändungen , der Fall Dutroux usw.
  2. die weiteren grausamen Verbrechen, von denen man jeden Tag hört und liest
  3. die entsetzliche Not der Menschen im ostafrikanischen Somalia: Überschwemmungen haben Hunderttausende Menschen obdachlos gemacht. Viele, die sich auf eine Insel retten wollen, müssen mit Krokodilen, Hyänen und Giftschlangen um die letzten trockenen Plätze kämpfen. (dpa-Korrespondentenbericht von Thomas Burmeister in den Zeitungen vom 27.11.1997) Fragt diese Menschen, ob die Apokalypse da ist oder nicht!

90A16L

Christenverfolgung

Markus 13,9

Schon in einigen Ländern wie Sudan, Türkei, Osttimor; sie wird bald auch bei uns beginnen

90A16M

Brüder werden einander dem Tod ausliefern und Väter ihre Kinder, und die Kinder werden sich gegen ihre Eltern auflehnen und sie in den Tod schicken

Markus 13,12

+

90A16N

Der Greuel der Verwüstung

Daniel 9,27

Als erster Greuel die weltweiten Kinderschändungen: millionenfache Schändung des Leibes der unschuldigen Kinder, der ein Tempel des Heiligen Geistes ist
Zweiter Greuel: Der Antichrist wird sich an heiliger Stätte in Rom und Jerusalem als Gott verehren lassen.

90A16O

Jerusalem wird von einem Heer eingeschlossen und von den Heiden zertreten werden

Lukas 21,20-24

90A16P

Die Sonne wird sich verfinstern, der Mond wird seinen Schein verlieren, die Sterne werden vom Himmel fallen, und die Kräfte des Himmels werden erschüttert werden

Markus 13,24 

 +

90A16Q

Die Völker werden bestürzt und ratlos sein über das Toben und Donnern des Meeres

Lukas 21, 25

 +

90A16R

Das Zeichen des Menschensohnes wird am Himmel erscheinen

Matthäus 24,30 

 +

90A16S

Alle Völker der Erde werden jammern und klagen

Matthäus 24,30

Als das Lamm das fünfte Siegel öffnete, sah ich unter dem Altar die Seelen der Getöteten.

El Greco: Eröffnung des fünften Siegels, 1608 - 1614, New York, Metropolitan Museum

90A16T

Die Engel werden die Auserwählten sammeln

Markus 13,27 

 +

90A16U

Man wird den Menschensohn mit großer Macht und Herrlichkeit auf einer Wolke kommen sehen

Lukas 21,27f.

Dann ist die Erlösung nahe.

90A16V

Der Menschensohn wird sich auf den Thron seiner Herrlichkeit setzen

Matthäus 25,31

 +

90A16W

Und alle Völker werden zusammengerufen werden, und er wird sie voneinander scheiden

Matthäus 25,32

 +

90A16X

Dann wird der König zu denen zu seiner Rechten sagen: Kommt her, die ihr von meinem Vater gesegnet seid, nehmt das Reich in Besitz

Matthäus 25,34

 +

90A16Y

Dann wird er zu denen zur Linken sagen: Weg von mir, ihr Verfluchten, ins ewige Feuer

Matthäus 25,41

 +

90A16Z

Und sie werden weggehen und die ewige Strafe erhalten, die Gerechten aber das ewige Leben

Matthäus 25,46

 

Index 9 - - - Retour ETIKA Start - - - - -