ETIKA

DAS BÖSE

www.etika.com
17.11.2003

91A2

Versuchungen besiegen
oder untergehen

= 91VS2

Geheimformel 123: 1 Gedanke, 2 Worte, 3 Blicke

1 Gedanke: Sieh der Versuchung nie ins Gesicht!

2 Worte: Jesus Erbarmen! Oder: Weiche, Satan!

3 Blicke: Blick über die Versuchung, unter sie und durch sie!

Gott will, daß du die Sünde nicht begehst. Stelle dir die Folgen vor, wenn du unterliegst:

Fazit: Hast du vor dir die Versuchung, so erkenne, daß sie dich hinab ziehen will in das Reich des Niedrigen und Schlechten. Unheil wird dich oder deine Lieben treffen, wenn du der verlockenden Sünde nachgibst.

1.    Blick über die Versuchung in die Höhe, auf das Glück, das du aufgibst: Gesundheit, häuslicher Friede, Erfolg usw.

2.    Blick unter sie: Male dir die furchtbaren Folgen aus, die dein Sturz in die Tiefe haben würde. Die Sünde wird mit Füßen auf dich treten.

3.    Blick durch sie! Blick hinter die schöne Fassade: Alles ist mit häßlichem, schmutzigem, schleimigem, ansteckendem, ekelerregendem, giftigem Unrat gefüllt - und was dich anzieht, ist nur eine Täuschung und will dich vernichten. Denn der Satan hält nicht, was er verspricht. Er blendet dich mit trügerischem Schein, und schon bist du gefangen in seiner Falle.

Meide auch kleine Sünden. Denn Sandkorn fügt sich zu Sandkorn, bis dein kleines Boot überladen ist und untergeht.

Du kannst deinen Schutzengel bitten, dir im Augenblick der Gefahr die Folgen recht deutlich vor Augen zu stellen.

Durchschau die Sünde! Sie ist dein Ruin! Deshalb fliehe sie, komm ihr nicht zu nahe, sonst steckt sie dich an, sonst ergreift und überwältigt sie dich!

Denk daran: Gott sieht alles. Du tust ihm weh, wenn du sündigst. Denn er liebt dich. Du sollst auch ihn lieben, deinen Schöpfer, und ihm gehorchen. Du kommst von ihm und gehst wieder zu ihm und mußt ihm Rechenschaft ablegen über jede Minute, die er dir geschenkt hat. Vergeude deine kostbare Zeit nicht, sondern stelle sie in seinen Dienst. Nur so kannst du glücklich werden und dich und die Deinen retten vor dem über uns schwebenden Verhängnis.

Index 9