ETIKA

DAS JÜNGSTE GERICHT

http://www.etika.com
29.11.1997

91JG6

Hamburger Jüngstes Gericht

Rheinfränkisch, 12. Jh., z.T. nach: Die Deutsche Literatur vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert, I/I, dtv 1988, S. 166ff.

 

Di hercin vñ lib nv intreinint,
wi heizze di danne weinint,
so si vor in gesribin sehint
wi si dunt, wi si nv lebint.

Die Herz und Leib jetzt verunreinigen,
wie heiß die dann weinen,
so sie vor sich geschrieben sehen,
wie sie tun, wie sie jetzt leben.

Swer wil, daz danne sine shande nit in sehe,
der habe nv ruwe vñ beiehe.
Swes wir nv zv bihdin cumin,
daz wirt danne uirhulin;
Swes wir nv nit beiehin,
daz sal danne alle di werlit sehin.
Owe der shandin vñ des leides,
des gnvge lvde nit einiz
danne solin lidin!
Die ir svnde nv sich shamint bihdin,
wi si solin srien,
so got vñ die heiligin beginnint spien
Gein deme stanke ir vnreinekeide:
danne woldin si ir svndin han beiehin.

Wer will, daß man dann seine Schande nicht sehe,
der habe nun Reue und beichte.
Was wir nun zu beichten kommen,
das wird dann verhohlen.
Was wir nun nicht beichten,
das wird
(vgl. englisch shall) dann alle Welt sehen.
O weh der Schande und des Leides ...




dann wollten sie ihre Sünden haben gebeichtet.

Di zv der linchin hant stent,
di heizit er in daz ewige fur gen,
da nit in ist dan ach, weinen vñ we.
Dan vz in cumint si nimir me.

Die zu der linken Hand stehen,
die heißet er in das ewige Feuer gehen,
da nicht ist denn Ach, Weinen und Weh.
Denn aus kommen sie nimmermehr.

 

... dann schreien sie die Guten an, daß sie ihnen helfen...
Dann sprechen sie:

"ia sint ir di,
di ir schephere
haden vnmere
Dvrch uwiris linis senftlikeit.
Wa is nv vwir vbbikeit?
Nv hat si ende genvmin.
Wir in mogin vch nit zv helfin cumin.
Dar ir gedinit hant, dar gent,
wande ir gesehint vns nimir me."

 

Dunt alle wole, ez ist min rat.
So get ez an ein sheidin,
so get ez an ein weinin.
So si danne von ein varint,
so hulint di bosin vñ carint...

Tut alle wohl, das ist mein Rat.
Geht es an ein Scheiden,
so geht es an ein Weinen.

index 9 - - - Retour ETIKA Start